www.konstruktion-industrie.com
CIAT

Hysys Office 5.25

Hysys Office 5.25 ist die erste Wasserzirkulationslösung für den Servicemarkt, welche Funktionen für Heizung, Klimatisierung und Luftqualität enthält. Die meisten Bauelemente des modularen Aufbaus sind Serienerzeugnisse aus der CIAT-Produktpalette. Dies bedeutet, dass mehr als hundert verschiedene Versionen produziert werden können, die eine kundenspezifische Konfiguration mit optimalen Kosten erlauben. Die drei erweiterbaren Komfortversionen von Hysys Office 5.25 bieten eine sehr gute Umweltbilanz.

Hysys Office 5.25
Hysys Office 5.25 ist ein komplettes System, das aus Wärmepumpen, Komforteinheiten mit individueller Kontrolle, Lüftungseinheiten und dem Hysys Control BMS (Building Management System) besteht. Hysys Office 5.25 wurde für die Klimakontrolle von Bereichen mit einer Größe von 500 bis 2500 m2, mit 5 Zonen und 25 Arbeitsstationen entworfen. Die Lösung wird mit Hilfe von Standard-CIAT-Bausteinen aufgebaut, um eine optimale Anpassung für jede Applikation zu liefern. Dies ermöglicht, Hysys Office 5.25 in mehr als hundert verschiedenen Versionen anzubieten. CIAT hat eine spezielle Konfigurationssoftware entwickelt, die in nur wenigen Minuten das ganze System anhand der Projektforderungen automatisch definiert.

Hysys Office 5.25 ist eine vollständig modulare Lösung. In neuen Gebäuden oder bei einer Renovierung bestehender Objekte kann eine angepasste Lösung entsprechend den Anforderungen der zukünftigen Nutzer gestaltet werden. Im Falle von neuen Gebäuden passt sich Hysys Office jeder Raumaufteilung an. Bei einer Erweiterung ermöglicht die Flexibilität des Systems und die Verwendung von Wasser als Energieträger ein einfaches Hinzufügen, Entfernen oder Gruppieren von Komforteinheiten. Bei der Renovierung passt sich das System allen vorhandenen Konfigurationen, mit oder ohne abgehängten Decken, an.

Die Lösung Hysys Office 5.25 bietet eine hervorragende ökologische Bilanz. Sie verbraucht aufgrund der thermischen Mischung und Stabilität des Wassers weniger Energie für die Übertragung der Wärme- bzw. Kälteleistung. Dies bedeutet, dass das System weniger Energie verbraucht um einen gewünschten Komfort zu erreichen. Darüber hinaus ist bei Hysys Office 5.25 der Kühlkreislauf der Wärmepumpe außerhalb des Gebäudes platziert. Daher bestehen keine Toxizitätsrisiken für die Nutzer im Fall eines Lecks (Standard 378). Mit einer zweifach niedrigeren Kühlmittelfüllung des Systems, senkt Hysys Office 5.25 die durch das Gebäude verursachte CO2-Emmision erheblich. Mit Hysys Office 5.25 lassen sich auch die Anforderungen gemäß der RT 2010 Energieeffizienz-Implementation von 50 kW/m2/Jahr erfüllen. Die von CIAT entwickelte Software simuliert den Energiebedarf eines geplanten Gebäudes bereits in der Entwicklungsphase.

Hysys Office 5.25 ist in drei Versionen bzw. Paketen verfügbar: Komfort, HEE-Komfort und High Environmental Performance. Während das Einstiegs-Komfortpaket niedrige Anschaffungskosten verursacht, bietet die HEE-Version den Vorteil niedriger Betriebskosten durch die Verwendung von HEE-Komponenten (High Energy Efficiency), die eine Energieersparnis bis zu 85% ermöglichen. Das HEE-Komfortpaket enthält HEE-Motoren und Lüfter in Verbindung mit Aquaciat Grand Inverter Wärmepumpen. Diese Wärmepumpen sind durch einen Kompressor mit variabler Leistung in der Lage, den Energieverbrauch genau dem Bedarf anzupassen, was zu einer Optimierung der Effizienz führt. Das High Environmental Performance-Paket enthält zusätzlich die Epure-Luftaufbereitungsfunktion, Coanda-Effekt-Komforteinheiten, welche die Luftverteilung im Raum optimieren, und eine elektronische Kontrolle der Frischluftrate. Epure reinigt die Raumluft mit Hochleistungsfiltern in den Komforteinheiten. Die Lösung ist das Ergebnis von CIATs Erfahrungen mit medizinischen Einrichtungen. Übertragen in Büros reduziert das System die Partikelbelastung und fördert das Wohlbefinden der Nutzer.
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil