www.konstruktion-industrie.com
Steute

Die neue Generation: Funk-Positionsschalter für raue Umgebungsbedingungen

Sie sind extrem robust und sehr vielseitig einsetzbar – und sie wurden von Grund auf neu entwickelt. Mit der Baureihe RF 98 präsentiert der steute- Geschäfts¬bereich »Wireless« eine ganz neue Generation von Funk-Positionsschaltern mit Einbaumaßen gemäß DIN EN 50041 (großer Normschalter). Diese Funk-Positionsschalter arbeiten nach dem innovativen »Energy Harvesting«-Prinzip und benötigen daher weder Kabel noch Batterie.

Die neue Generation:  Funk-Positionsschalter für raue Umgebungsbedingungen
Mit den robusten Eigenschaften eignet sich die neue Baureihe für unterschiedlichste Aufgaben in der Automatisierungstechnik – auch und gerade für Bereiche, in denen ungünstige Umgebungsbedingungen vorherrschen. Im steute-Labor wurde auch die Dichtheit der neuen Schaltgeräte intensiv geprüft. Das Ergebnis: Je nach Wunsch des Anwenders und Dichtungskonzept werden IP 66 (Strahlwasser) oder IP 69K (hochdruck¬reinigerfest) erreicht. Auch der große Temperaturbereich von -20 °C bis +65 °C erweitert die Einsatzmöglichkeiten der neuen Schalterbaureihe.

Bei den Betätigern kann der Anwender aus einer großen Vielfalt auswählen. Als besondere Variante stehen Ex-Wireless-Ausführungen zur Verfügung. Das robuste Metallgehäuse hält hohen mechanischen Beanspruchungen stand, wie Ex-Schlagtests im steute-Labor bewiesen haben. Diese Varianten der Ex RF 98-Baureihe wurden nach den Anforderungen des Gas- und Staubexplosionsschutzes (Zone 1 und 2/ Zone 21 und 22 gemäß ATEX-Richtlinie) ertüchtigt und werden in Kürze entsprechend zugelassen.

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil