www.konstruktion-industrie.com
TEKTRONIX News

Tektronix präsentiert neue Funktionen in der CalWeb® Asset Management Software

Die neue Version der beliebten Cloud-basierten CalWeb® Asset-Management-Software von Tektronix bietet Messtechnikern ein leistungsstarkes neues Werkzeug zur Beschleunigung und Vereinfachung der Kalibrierung ihres Prüf- und Messgeräteparks.

Tektronix präsentiert neue Funktionen in der CalWeb® Asset Management Software

Neueste Version optimiert die Verwaltung von Test- und Messgeräteparks für Kalibrier- und Reparaturdienste.

Die Verwaltung großer Test- und Messgeräteparks für Kalibrierdienste kann ein zeitaufwändiger, manueller Prozess sein. CalWeb® ist eine webbasierte Anwendung, mit der Kunden ihre gesamte Kalibrierungs- und Reparaturhistorie sowie die zugehörige Dokumentation an einem Ort einsehen können. Sämtliche Informationen werden sicher gespeichert und sind weltweit von jedem Computer oder Mobilgerät aus zugänglich.

„Unsere Kunden verwalten komplizierte Test- und Messgeräteparks, oft von mehreren Herstellern, die jeweils zu unterschiedlichen Zeiten eine Kalibrierung oder andere Dienstleistungen benötigen. CalWeb® vereinfacht all dies für unsere Kunden, so dass sie alle Serviceleistungen für sämtliche Geräte auf einen Blick verfolgen können“, sagt Corey Christmann, Vice President der Service- und Supportorganisation von Tektronix. Mit Serviceteams an mehr als 100 Standorten weltweit ist Tektronix ein führender zertifizierter Kalibrierdienstleister, der über mehr als 75 Jahre Erfahrung im Dienste der weltweit größten missionskritischen Hersteller in den Bereichen Luft- und Raumfahrt und Verteidigung, Halbleiter, Automobil, Medizin bzw. drahtgebundene und drahtlose Kommunikation verfügt.

Die Erweiterungen von CalWeb 2021 bieten sofortigen Zugriff auf mehr Informationen; sie lassen sich problemlos in bestehende Systeme integrieren. Die vier wichtigsten neuen Funktionen sind:

  • Barcodes erstellen, drucken und scannen - CalWeb® kann Barcodes zur Kennzeichnung von Geräten erstellen und drucken, und diese mit ausgewählten Datenbankfeldern in Beziehung setzen. Mit einem Smartphone oder Barcode-Scanner können Kunden dann sofort Kalibrierungshistorie und -Zertifikate, Reparaturhistorie und andere nützliche Informationen einsehen.
  • Integration über das CalWeb REST API – Das sichere REST API gewährleistet eine problemlose Integration von CalWeb in das interne IT-System jedes Kunden. Das REST-API ist unabhängig von der Programmiersprache und verfügt über Standard-HTTP-Anfrage-Funktionsaufrufe mit Swagger®- und Postman®-API-Entwicklungstool-Sandboxen.
  • Neues Tool zur Berichterstellung - Schluss mit manuellen Tabellenkalkulationen und stundenlangen Analysen. Mit einem einzigen Mausklick können Sie benutzerdefinierte Berichte über alle in CalWeb verwalteten Assets erstellen, ausführen und herunterladen. Dank flexibler Funktionen können Sie sowohl Ad-hoc- als auch geplante Berichte erstellen.

Erweiterte Geräteverwaltungsfunktionen - CalWeb®-Benutzer können jetzt automatische Benachrichtigungen erhalten, wenn eine Kalibrierung für eines ihrer Prüf- und Messgeräte fällig ist. CalWeb lässt sich für die Verwaltung aller Geräte beliebiger Hersteller nutzen - über die Produkte der Marke Tektronix hinaus.
„Diese leistungsstarken CalWeb®-Funktionen erfüllen Anforderungen unserer Kunden an ein effizientes Gerätemanagement und eine verbesserte Kommunikation rund um die Kalibrierung all ihrer Produkte, unabhängig von der Marke“, sagt Christmann. „Mit der Fähigkeit, Dokumentationen zu scannen und abzurufen, Berichte zu erstellen und sich schnell in bestehende Systeme zu integrieren, übertrifft unsere Servicesoftware alle Erwartungen“.

Tektronix bietet als strategischer Partner für Kalibrierdienstleistungen maßgeschneiderte Lösungen an, mit denen sich akkreditierte und/oder konforme Kalibrierungen für über 140.000 verschiedene Modelle elektronischer Test- und Messgeräte von mehr als 9.000 Herstellern zeit- und kostensparend durchführen lassen. Tektronix arbeitet mit über 180 nach ISO/IEC 17025 akkreditierten Parametern und bietet ein umfangreiches weltweites Servicenetz aus mehr als 100 Standorten und mehr als 1.100 erfahrenen technischen Mitarbeitern.

www.tek.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil