ARNOLD UMFORMTECHNIK

ARNOLD Umformtechnik: Mit Testing Center näher am Kunden

Mit dem „Fastener Testing Center“ bietet ARNOLD Umformtechnik Kunden und Interessenten ein Full-Service-Programm überall dort an, wo es um die Bereiche Prüfen, Testen, Messen und Qualifizieren von metallischen Bauteilen geht. Diese anwendungstechnische Abteilung vereint die analytische Qualität mit kompetenter fachlicher Bewertung und Beratung.

BALLUFF

Balluff Netzgerät für Windenergieanlagen

Pünktlich zur Hannover Messe stellt Balluff ein neues intelligentes, energiesparendes Power Supply speziell für den Einsatz in Windenergieanlagen vor. Ausgelegt ist das halbvergossene Gerät mit seinem außergewöhnlich hohen Wirkungsgrad von 93% für hohe Schwing- und Schockbelastungen und eine extrem lange Lebensdauer von nahezu 20 Jahren bei einer MTBF von 800.000 Stunden. Der besondere Clou: Es lässt sich ohne teuren Zwischentrafo direkt an die Generatorspannung der Windenergieanlage anschließen. Ein absolutes Novum sind auch die optischen Anzeigen, die den Zustand des Gerätes schnell erfassbar visualisieren. Da es dynamischen Lasten folgt, kann man es dauerhaft auch unter hoher Auslastung betreiben. Reserven von 30 bis 50% wie sonst üblich, sind damit überflüssig.

CIAT

Space Gas mit integriertem Kondensations-Gasbrenner

CIAT präsentiert Space Gas, eine neue Baureihe von Dachaufbau-Klimageräten mit integriertem Gasbrenner. Die Baureihe umfasst den Leistungsbereich zwischen 60 und 142 Kilowatt und nutzt das Kühlmittel R-410A. Sie besteht aus 10 Modellen mit reiner Kühlfunktion, mit integriertem Gasbrenner oder mit Wärmepumpe und integriertem Hilfsgasbrenner. Damit eignen sich die Geräte für Einsätze in Handels- und Industriegebäuden.

SIC Marking

Die Markierungslösung SIC C 151 z-a für die Flugzeugindustrie

Die Serie C151 z-a erregte großes Aufsehen, als sie auf der letzten Fachmesse Aeromart vorgestellt wurde, die kürzlich in Toulouse stattfand. Mit ihrer integrierten Sensorik richtet sich die Markierungsmaschine speziell an die Luftfahrtindustrie und bietet eine große Reproduzierbarkeit und Rückverfolgbarkeit.

SOURIAU – SUNBANK Connection Technologies

Die 851-Baureihe (Mil DTL 26482 I) von Souriau gibt es nun auch in einer RoHS-Version mit QPL-Zulassung

Durch die neue schwarze Zink-Nickel-Baureihe von Souriau können Anwender aus dem Industriebereich und der Luftfahrt nun den neuesten RoHS-Richtlinien genügen. Diese neue Version garantiert dieselben elektrischen und physikalischen Eigenschaften wie Cadmium-Lösungen, insbesondere was die Widerstandsfestigkeit gegenüber Salzsprühnebel betrifft. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen RoHS Zink-Nickel-Steckverbinder mit einem Cadmium-Steckverbinder zu kombinieren - ohne der Gefahr einer galvanischen Koppelung; das gilt auch für das Zubehör wie beispielsweise die Adapter.

SOURIAU – SUNBANK Connection Technologies

SMS IP

Um der wachsenden Nachfrage nach kleinen wasserdichten Steckverbindern für Bord-Systeme von Bahnbetreibern gerecht zu werden, hat SOURIAU einen speziellen Steckverbinder entwickelt, den SMS IP. Der SMS IP erfüllt die in der Bahnbranche geforderten Standards und verbindet Kompaktheit und Sicherheit: Schutzart IP 67, Betriebsspannungen bis 500 V und die Einhaltung anspruchvoller Feuer- und Rauch-Standards.

PEPPERL+FUCHS FACTORY AUTOMATION

Funktional sicherer Sinus/Cosinus

Drehgeber: SIL3/PLe-gerechte Antriebslösungen einschließlich Rotorlageerkennung. Um die in der aktuellen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG definierten Sicherheitsanforderungen zu erfüllen setzen Maschinen- und Anlagenbauer vermehrt auf den Einsatz sicherer Einzelkomponenten. In diesem Zusammenhang spielt sichere Sensorik eine wesentliche Rolle, denn sichere Steuerungen sind auf eine Versorgung mit absolut zuverlässlichen Signalen angewiesen. Prädestiniert für solche Einsatzzwecke ist ein neuer funktional sicherer Sinus/Cosinus-Drehgeber, der gleichzeitig mit einer zusätzlichen Absolutspur ausgestattet ist, um die Rotorlage von Motoren eindeutig zu detektieren.

PEPPERL+FUCHS PROCESS AUTOMATION

Staubexplosionen verhindern

Mit den Überdruckkapselungssystemen Bebco EPS 6000 und 5000Q

ARNOLD UMFORMTECHNIK

ThreadLoc

Ob bei Brillen oder Türgriffen – wohl jeder hat schon einmal leidvolle Erfahrungen mit lockeren Schraubverbindungen gemacht. Im schlimmsten Fall geht von diesen sogar ernsthafte Gefahr aus. Mit dem innovativen ThreadLoc-System hat Arnold Umformtechnik jetzt ein exklusives Komplettprogramm entwickelt, dessen chemische und mechanische Gewindesicherungen alle Bedürfnisse im Bereich Schraubensicherung abdecken.

ARNOLD UMFORMTECHNIK

REMFORM-Schrauben senken die Kosten bei der Montage von Kunststoffkomponenten

Remform-Schrauben der Arnold Umformtechnik GmbH & Co. senken die Gesamt-Montagekosten für Kunststoffteile, weil sie weder Muttern noch Inserts benötigen. Die große Differenz zwischen Furchmoment und Überdrehmoment aufgrund der speziellen Formgebung der Schraube gewährleistet zudem höchste Verbindungssicherheit. Das Haupteinsatzgebiet der REMFORM-Schrauben für die Montage von Kunststoffteilen ist die Automobilindustrie.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil